Alle drei zusammen

Eigentlich wollte ich schon Anfang des Jahres damit fertig sein, sprich die ganzen Weibergeschichten schreiben, doch irgendwie war mir nicht danach und stattdessen beschäftigte ich mich mit anderen Dingen, bzw. einer weiteren “Weibergeschichte” – ja manche Dinge ändern sich eben nie. Wie in den vorherigen Beiträgen schon erwähnt lege ich keinen sonderlichen Wert auf die […]

weiterlesen

Stimmungsabhängig

Je nach dem von welchem Endgerät man meine Seite aufruft kann man meine Monatsarchive link soben, links, unten oder sonstwo finden. Habe irgendwann extra einen Beitragszähler hinter die Archive gesetzt, um einfach mal zu sehen wie viel ich wann schreibe. Nach fast einem Jahrzehnt bloggen, davon drei Jahre auf dieser Seite, bin ich zu dem […]

weiterlesen

Umdrehen und gehen

Es gibt viele Dinge im Leben, die sich einfach nicht ändern lassen. Schon vor vielen, vielen Jahren habe ich mir gesagt, dass es oft besser ist sich einfach umzudrehen und zu gehen. Wirklich glücklich bin ich mit dieser Einstellung jedoch nicht geworden. Sprüche wie: “Jeder stirbt allein.”, “Am Ende wird alles gut…”, usw. haben mir […]

weiterlesen

Glaube an die Liebe

Es ist eine altbekannte Situation, die in der wieder alles Kopf steht, links ist rechts, oben ist unten… einfacher ausgedrückt: Ich weiß nicht wo mir der Kopf steht. Scheinbar würde ich den Eindruck vermitteln erleichtert zu sein – irgendwie schon, andererseits auch nicht. Ich mein, ich bin einer dieser Menschen, denen es nur gut geht, wenn […]

weiterlesen