Verstärkung für neues Projekt gesucht

Hey Du!

Ich suche gerade Verstärkung für ein neues Projekt.

Da ich derzeit andere Prioritäten haben und ich in einigen Bereichen Hilfe gebrauchen könnte, bin ich derzeit auf der Suche nach Leuten die Interesse haben mich bei einem neuen Projekt zu unterstützen.

Kurzum geht es um eine Website für den Bereich Leben, Gesundheit und Freizeit – also nichts mit Gaming oder so, sondern es dreht sich um das echte Leben :)

Ich weiß, das ist ungewöhnlich für mich, allerdings ist es etwas das ich schon längere Zeit im Hinterkopf habe und nun nebenher verwirklichen möchte.

Es ist etwas was es in dieser Form oder ähnlich noch nicht auf dem Markt gibt und könnte auch bei Zockern gut ankommen.

Ein grobes Konzept steht schon, allerdings benötige ich in manchen Dingen etwas Unterstützung, daher suche ich:

  • PHP-Coder/Entwickler (am besten mit Erfahrung im Bereich Word- und BuddyPress)
  • Grafik- und Webdesigner (Logo, Website, Werbematerialien, etc.)
  • Blogger, Texter, Redakteure (Die sich für den Bereich, Gesundheit, Ernährung und Leben begeistern können)
  • SEO / SEM / Marketing
  • Quereinsteiger aller Art

Beim Projekt als solches möchte ich an dieser Stelle nicht zu sehr ins Detail gehen, einfach damit mir niemand zuvor kommt :)

Also, wenn du mindestens 18 bist, dich in den oben genannten Bereichen auskennst und mich in deiner Freizeit ein weniger unterstützen möchtest, kannst du mir einfach eine formlose eMail an mdq@meska.me schicken.

Schön wäre es, wenn du aus dem Großraum Stuttgart/Karlsruhe kommen würdest, da es so einfach leichter ist sich gelegentlich zu treffen und alles genauer zu besprechen.

Ich freue mich von dir zu hören, bis dahin.


Also published on Medium.

Über den Autor dieses Beitrags:

meska.me ist meine persönliche Blog-Mischmasch-Alles-Seite auf der ich hin und wieder Gedanken und Eindrücke rund um Themen die mich eben derzeit beschäftigen veröffentliche. Scheut euch bitte nicht Kommentare zu hinterlassen, egal ob positiv oder negativ – Feedback ist Feedback und nur so kann man für die Zukunft lernen.

Sharing is caring:


Ähnliche Beiträge:

Gib deinen Senf dazu: