Schlagwort

Akzeptanz

A

Der Tag wird kommen

Wir leben, um zu sterben – richtig? Viele Jahre lang habe ich mir gewünscht lieber tot zu sein, als planlos durch die Welt zu wandern – doch wie kann man sich wünschen tot zu sein, ohne wirklich gelebt zu haben? Viel zu oft verschwenden wir Zeit mit Dingen, die es nicht wert sind. Vergeuden Zeit mit Menschen, die es nicht schätzen… und halten uns mit Kleinigkeiten auf, die wir...

Umdrehen und gehen

Es gibt viele Dinge im Leben, die sich einfach nicht ändern lassen. Schon vor vielen, vielen Jahren habe ich mir gesagt, dass es oft besser ist sich einfach umzudrehen und zu gehen. Wirklich glücklich bin ich mit dieser Einstellung jedoch nicht geworden. Sprüche wie: „Jeder stirbt allein.“, „Am Ende wird alles gut…“, usw. haben mir über schwere Phasen hinweggeholfen...

Schreien bevor es wieder zu spät ist

Es ist immer eine Art Eigentherapie – das Schreiben. Vom Kopf in die Finger, durch die Tastatur ins Netz. Wenn ich die Gedanken in meinem Schädel nicht mehr ordnen kann, wenn sie mich zu sehr belasten, runterziehen… ist es wieder an der Zeit zu tippen. Inzwischen habe ich mir zwar angewöhnt frei raus zu reden, doch hin und wieder gibt es nach wie vor Themen auf die ich lieber mit dieser Methode...

Jeder hat so seine Fehler…

Konfuzius sagte einst (oh wie ich es liebe Konfuzius zu zitieren): „Wer einen Fehler macht und diesen nicht korrigiert, beginnt einen zweiten.“ Ich mein, wir alle haben Fehler, begehen welche… das zeichnet uns aus, aber der wahre Charakter offenbart sich immer dann, wie man mit ihnen umgeht. Will sagen früher ist es mir oft schwer gefallen über meine Fehler zu reden, zu...

Dann war sie’s einfach nicht

Es gibt Menschen, mit denen kann man einfach reden, haben ein gewisses Verständnis oder sind kurzum einfach auf der selben Wellenlänge. „Das Leben schreibt die besten Geschichten.“ sagt man und in der Tat – so ist es. Erstaunlich wie oft im Leben völlig verschiedener Personen Parallelen auftreten, man oft das gleiche durch- oder erlebt hat und man dann irgendwann darauf zu...

Innere Heilung

Der menschliche Körper ist schon eine Art Wundermaschine, es ist erstaunlich wie unser Körper sich selbst regenerieren und wiederherstellen kann und das auch ohne Hilfe von außen. Jeder Mensch hatte wohl schon einmal einen Schnupfen, eine Erkältung, hat sich Knochen gebrochen oder Ähnliches und irgendwann war man eben einfach wieder gesund.

Das könnte dich interessieren:

Neuste Kommentare

Monats-Archiv

Made with ❤ near Munich.
© 2013-2019 www.meska.me
Alle Rechte vorbehalten.