Noten

Harmonie und Gesundheit

1973 führten die beiden Psychiater Eckart Fuhrmeister und Marie-Luise Wiesenhütter eine Studie unter 208 Musikern durch. Es handelte sich bei den Musikern um Berufsmusiker, die in Orchestern musizierten. Die eine Gruppe spielte vorwiegend klassische Musik sowie Opern und Operetten. Die anderen musizierten in Orchestern, die hauptsächlich zeitgenössische Musik spielten. Die Musiker wurden von den beiden […]

weiterlesen

Stimmgabel

Die eigene Grundstimmung

Heute Teil zwei der Serie. Noch einmal zur Erinnerung, was der Grundgedanke dahinter ist. Wir Menschen sind Schwingungswesen, vergleichbar mit einem Musikinstrument. In dem Bericht, der diesen Vergleich beinhaltete wurden Menschen mit einer kunstvoll gefertigten Stradivari-Geige verglichen. Dieses Bild führte mich zum zweiten Punkt, den ich heute mit euch teilen möchte: der eigenen Grundstimmung. Jedes […]

weiterlesen

Wanderer

Geh deinen Weg

Gestern bin ich 31 Jahre alt geworden, bereits die Tage davor habe ich mir oft Gedanken darüber gemacht was sich dann wohl ändern wird. Nun, aus einer Null wurde eine Eins… aber sonst? Hmm… ehrlich gesagt stimmt das nicht so ganz, denn vor vielen Jahren nahm ich mir einmal vor, dass ich mir mit 30 […]

weiterlesen

Hallo

Ich finde es persönlich etwas schade, dass ich momentan nicht wirklich die Zeit finde etwas zu schreiben. Auf der anderen Seite ist es jedoch toll, dass ich genau diese Zeit nicht habe. Zur Erklärung: Nun, vor rund sieben Wochen, habe ich genau das gemacht, wovor ich immer Angst hatte: Sachen packen und los, irgendwo hin […]

weiterlesen

Veränderungen

Können sich Menschen ändern? Und wenn ja, wie gelingt eine langfristige Veränderung? Diese beiden Fragen begegnen mir häufig, sowohl beruflich als auch privat. Es gibt Menschen, die sind der festen Überzeugung, dass man sich nicht verändern kann. Das stimmt so nicht. Was an dieser Aussage stimmt ist, dass wir andere nicht verändern können. Eine Veränderung […]

weiterlesen

Lehrer und Mentoren

Lehrer und Mentoren

Neben dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, den ich in einem früheren Beitrag beschrieben habe, habe ich noch eine zentrale Erkenntnis aus meiner Zeit des Musikschulunterrichts gewonnen. Nämlich dass ich, wenn ich in etwas wirklich gut werden will, die Hilfe von außen benötige. Das heißt für eine wirkliche Veränderung oder Verbesserung brauche ich einen Lehrer oder Mentor, neudeutsch […]

weiterlesen